Kurze Vorstellung: Matthijs Plat

"Den Menschen einen Schritt weiter zu helfen und dadurch Prozesse zu verbessern, das ist es, was mir Energie gibt"

Die Menschen etwas tun lassen, von dem sie vorher nicht dachten, dass sie es tun könnten. Indem man ihnen Vertrauen schenkt und Unterstützung anbietet, gibt man ihnen die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln. Daran glaube ich. 

Die besten Verbesserungsvorschläge kommen aus allen Ebenen der Organisation. Mein Beitrag besteht darin, diese Ideen zusammenzuführen. Sicherzustellen, dass die Ideen durch Daten unterbaut werden, damit sie richtig bewertet werden können.

Ich beschäftige mich am liebsten damit, eine gute Zusammenarbeit zwischen Management, Teamleitern und Bedienern zu realisieren. Dies kann durch die Abstimmung mit dem Management, das Geben von (Führungs-)Schulungen und das Erlernen von Verbesserungsstrukturen in den Verbesserungsteams umgesetzt werden. Für mich ist es ganz logisch, dass jeder hauptsächlich durch eigenes Handeln lernt.

Ich selbst habe zunächst 10 Jahre Führungserfahrung gesammelt: Als Schichtleiter (Mars), als Wartungsleiter (Owens Corning) und als Produktionsleiter (Owens Corning). Anschließend habe ich 2 Jahre lang bei Friesland Campina gearbeitet und die Verbesserungsteams bei der Einführung von Verbesserungsprogrammen betreut. Während dieser 2 Jahre habe ich auch Führungsschulungen für das Werksmanagement und die Teamleiter von verschiedenen Fabriken durchgeführt. Dadurch habe ich viel Erfahrung bei der Einführung neuer Arbeitsmethoden durch Betreuen und Coachen der Verbesserungsteams und es den eigenen Mitarbeitern so zu ermöglichen, dies auch anderen wieder beizubringen.

So werden die besten Ergebnisse erzielt. Für heute und in der Zukunft. 
Datum der Veröffentlichung 9 April 2019